Die Lage

Sonnig und mit schönem Ausblick.

Im oberen Straßenabschnitt Viola, in der Nähe zum Dorfkern Satteins, entsteht die Wohnanlage Satteins Viola. Das Objekt liegt in sonniger Lage mit großzügigen Terrassen, die eine schöne Aussicht auf die Natur gewähren. Nahversorger und wichtige Einrichtungen des täglichen Lebens sind in wenigen Minuten erreichbar. Außerdem befinden sich ein Kindergarten sowie eine Volks- bzw. Mittelschule im Ort. 

Die Gemeinde Satteins in der Region Walgau liegt nur wenige Minuten von Feldkirch oder Bludenz entfernt.

Die nächstgelegene größere Stadt ist Feldkirch, in nur 9 km Entfernung (13 Autominuten).

In einem verkehrsberuhigten Wohngebiet mit dem klingenden Namen „Viola“ gelegen, ist die Umgebung der Wohnanlage „Satteins.Viola“ von einem harmonischen Landschaftsbild mit viel Grün geprägt. Aufgrund der südexponierten Hanglage bietet der Standort eine wunderschöne Aussicht über das Walgau. Großzügige Fensterfronten und Terrassen sorgen für ein sonnendurchflutetes und angenehmes Wohngefühl.

Es entstehen hier durch das Wohnbauprojekt 17 frei finanzierte Wohnungen mit Tiefgarage.

Der Baubeginn der Wohnanlage ist für Juni 2020 geplant. Die Fertigstellung und Übergabe der Wohnanlage wird mit Frühjahr 2022 anberaumt.